Bachelorarbeit – Konzeption eines Vorgehens für die Durchführung eines Upgrades von TYPO3


Hallo liebe Leser,

es sind ja nun einige Jahre, seit meinem letzten Blog-Post, vergangen. In erste Linie liegt es daran, dass ich zwar dem allgemeinen Trend damals folgte, mal fix einen Blog aufzusetzen, aber eigentlich nie wirklich viel Motivation hatte diesen zu pflegen. Andere Plattformen auf denen man sich schneller und besser Austauschen kann, sind für mich meist attraktiver gewesen.

Nun ja, ich starte einfach erneut den Versuch, wieder aktiver meinen Blog zu führen.

Beginnen möchte ich dieses Vorhaben mit der Veröffentlichung meiner Bachelorarbeit mit dem Titel „Konzeption eines Vorgehens für die Durchführung eines Upgrades von TYPO3“ mit der ich vor kurzem meinen Studienabschluss als Wirtschaftsinformatiker und den Titel „Bachelor of Science“ erhielt. Um die Arbeit grob zusammenzufassen hier erst einmal das Abstract.

Abstract in Deutsch:

Das Ziel der vorliegenden Bachelorarbeit ist es, zu prüfen wie ein ideales Vorgehen für das Upgrade einer TYPO3-Installation aussehen kann. TYPO3 ist ein Open Source Content Management System mit dessen Hilfe Websysteme, vorrangig Webseiten, entwickelt werden können. Im Verlauf der Arbeit wird das Wort Upgrade definiert und von einem Update abgegrenzt. Es wird außerdem untersucht, welche Arten von Qualität für Software eine Rolle spielen. Auf Basis der erarbeiteten theoretischen Grundlagen wird ein Interviewleitfaden entwickelt, der bei der Befragung von sechs TYPO3-Experten zum Einsatz kommt. Die Interviews werden ausgewertet und mithilfe der BPMN wurden einzelne Modelle entworfen und textlich beschrieben. Es wurde am Rande betrachtet, welche Faktoren für ein Upgrade wichtig sind und wie moderne Ansätze, wie automatisiertes Deployment oder die Nutzung des Tools „Composer“, in dieses Vorgehen mit einfließen können. Die Arbeit richtet sich vor allem an Personen, die bereits grundlegende Erfahrungen mit TYPO3 haben und eine Grundlage bzw. ein Hilfsmittel für ein Upgrade suchen.

Abstract in English:

The aim of this bachelor’s thesis is to examine the current best-practices for upgrading a TYPO3 installation. TYPO3 is an open-source content management system. Using TYPO3, companies and individuals are able to quickly develop internet information systems and websites. During the course of this work, the term „upgrade“ is defined and differentiated from the term „update“. Additionally, the indicators of quality software are examined. On the basis of the established theoretical principles, an interview guide is developed which is used to direct the survey of six TYPO3 experts. Using the principles of BPMN, individual models are created and recorded. The requirements and preconditions for an upgrade are briefly considered, including the influence of modern software transition approaches such as automated deployment, and, additionally, the use of the dependency management tool „Composer“, in order to devise an optimal upgrade procedure. This work is aimed primarily at individuals who currently retain basic experience with TYPO3 and who are in need of a guide or toolkit to conduct an upgrade.

Bachelorarbeit herunterladen

Die fertige Arbeit wurde bereits bei ResearchGate veröffentlicht und kann hier abgerufen werden. Die offizielle DOI lautet: 10.13140/RG.2.2.27003.62240. Außerdem stelle ich die Arbeit zusätzlich auch in meinem Blog zum Download bereit.

Bachelorarbeit – Sammy Baghdadi – Konzeption eines Vorgehens für die Durchführung eines Upgrades von TYPO3

Danksagung

In erste Linie möchte ich mich bei meiner Freundin, Antje Weber, für die immer währende Unterstützung während meines Studiums und besonders bei dieser Arbeit bedanken. Gleich danach möchte ich meinem beiden Prüfern Prof. Dr. Marcus Birkenkrahe und Sebastian Kreideweiß danken, die mich beim Erstellen der Arbeit geleitet und betreut haben. Da die Arbeit selbst zu großen Teilen auf geführten Interviews basiert, wäre ohne die nachfolgenden Personen ein Erstellen nicht möglich gewesen. Ich bedanke mich hiermit auch recht herzlich bei:

Weitere Blog-Posts sollen folgen

In den nächsten Beiträgen plane ich, genauer auf einige Stellen in der Arbeit einzugehen und diese hier vorzustellen. Ich freue mich auf euer Feedback und eine ausgiebige Diskussion zu diesem Thema. Vermutlich werde ich auch im Rahmen eines BarCamps oder einer ähnlichen Veranstaltung über meine Erkenntnisse sprechen.

Bis dahin mit besten Grüßen,

Sammy Baghdadi

2 Comments

  • Dr. Safouh Baghdadi (#)
    Februar 18th, 2018

    Stolz war ich und bin immer noch auf dich .
    Mein Nachwuchs Sammy dir wünsche ich weitere Erfolge im Leben wüschen.
    Sei immer weiter so.

  • Marcus Birkenkrahe (#)
    Februar 27th, 2018

    Klasse – habe ich gleich an meine Studis weitergegeben, vielleicht hinterlassen die hier auch Kommentare…VG M Birkenkrahe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.